Starter Changelog Crm46

Changes 4.6.030 ⇒ 4.6.031

  • Neu: Ausschnitte aus Bilder und Screenshots können nun in E-Mails per Strg+V eingefügt werden
  • Neu: Die Standard Url für Updates des TecArt Starters ist auf HTTPS umgestellt.
  • Neu: Update Url kann nun konfiguriert werden
  • Neu: Hinzufügen von Übersetzungen
  • Neu: Strg+Plus und Strg+Minus funktionieren mit deutscher Tastatur.
  • Bugfix: Absturz beim erstellen von Terminen aus Anrufen, die durch einen CTI-Client geöffnet wurden.
  • Bugfix: Ladeschleife wenn externe Webseiten eingebettet werden und diese nicht erreichbar sind.
  • Bugfix: Inaktive Dokumente können nach 15 Minuten nicht mehr Hochgeladen werden.
  • Bugfix: Strg+Alt+M öffnet E-Mail Fenster in CRM v4.6
  • Bugfix: Strg+Alt+E fügt €-Zeichen in E-Mails wieder ein.

Changes 4.6.029 ⇒ 4.6.030

  • Neu: Traymenüeintrag Downloads anzeigen
  • Neu: CRM-Wechsel
  • Neu: Übersetzung Englisch
  • Neu: Externe Links werden angezeigt beim MouseOver
  • Neu: Option Opt-In Starter beim minimieren verstecken
  • Neu: Option Opt-In: Message Ballon ausschalten
  • Neu: Senden an mit mehren Dateien
  • Neu: Dateien können auf das TecArt Icon gezogen werden zum anhengen an neue E-Mails
  • Neu: Downloadmenüeintrag "Ziel Ordner öffnen"
  • BUGFIX: Passwörter mit § können nun gesetzt werden
  • BUGFIX: Nach Verbindungsverlust, wird das CRM nun neugeladen.
  • BUGFIX, Mac: Drucken von E-Mails
  • Linux: xdg-mime urlhandler für tecartcrm: und tecartcrms:

Changes 4.5.026 ⇒ 4.6.029

  • Neu: Dokumenten Manager zum lokalem bearbeiten von Dateien
  • Neu: Reload-Button für den Starter im Status Bar
  • Neu: Einstellungen für Bandbreitebegrenzung bei Dokumenten-Upload
  • Neu: Mehrere CRM-URLs im Starter konfigurieren
  • Neu: Ansicht der Log-Datei unter Starter Taskmenü
  • Neu: Cookie-Manager erweitert für im CRM verknüpfte externe Anwendungen
  • BUGFIX: Rechtschreibprüfung ohne Wortvorschläge in HTML-Mail
  • BUGFIX: Löschen des Downloadordners führt zu ewigen Downloads
  • BUGFIX: Drucken von Notizen nicht möglich
  • BUGFIX: keine Fehlermeldung bei automatischen Login ohne Webservices